Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.

« 1 von 4 »